Hygienemassnahmen

Liebe Patientinnen und Patienten

Gerne nehmen wir Bezug auf die neusten Medienberichte hinsichtlich Hygiene und Keimbelastung an den Behandlungsstühlen in Zahnarztpraxen:

In der Zahnarztpraxis Zürichsee werden Sie nur an Zahnarztstühlen behandelt, bei denen jeder mit einer eigenen Entkeimungsanlage versehen ist. Alles Wasser, das wir für Ihre Behandlung verwenden, wird in dieser Anlage entkeimt und gereinigt.

Ausserdem verfügt unsere Praxis über von der Kantonsapothekerin persönlich kontrollierte und genehmigte Hygienekonzepte. Dazu gehören auch die den Behandlungsstühlen zugeordneten Wartungsprotokolle mit folgendem Inhalt:

Reinigende und desinfizierende Massnahmen nach jedem Patienten, zusätzliche solche Massnahmen vor und nach jedem Arbeitstag und weitere wöchentliche Reinigungs- und Desinfektionsmassnahmen. Ergänzt werden diese Reinigungen durch weitere Hygienemassnahmen in regelmässigen grösseren Abständen.

Diese Vorgehensweise entspricht den vorgegebenen Normen und Richtlinien. Zusätzlich haben wir Wartungsverträge mit darauf spezialisierten Firmen, die jährlich die gesamten Anlagen kontrollieren und warten.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Angaben gedient zu haben, so dass Sie sich bei uns in der Zahnarztpraxis sicher und wohl fühlen, weil Sie darauf vertrauen dürfen, dass bei uns die Hygienevorschriften verantwortungsvoll und korrekt umgesetzt werden.

Mit freundlichen Grüssen

Zahnarztpraxis Zürichsee
Dres.med.dent. Peter Baur, Andreas Rée, Lorenzo Pagliaro und das Team

Copyright Zahnarztpraxis Zürichsee 2020